Ausweiskarten


Ausweiskarten aus PVC

Beispiel von Ausweiskarten am Beispiel der Bahncard.Die Plastikkarte als Bildausweiskarte enthält als ein ID Merkmal das Bild des Ausweisträgers. Ein Beispiel für eine solche Ausweiskarte ist die Bahncard der Deutschen Bahn AG.

Zusätzlich enthält die Ausweiskarte weitere Sicherheitsmerkmale wie z.B.: individueller Eindruck von Namen, Abteilung, Barcodes oder Ausstattung mit Magnetstreifen, usw.

Andere Bezeichnungen sind Mitgliedsausweise oder Mitgliedskarten.

Mitarbeiterausweise
Mitarbeiter wechseln, Fremdarbeiter oder Leiharbeiter werden kurzfristig eingesetzt, die Lösung: Vorproduktion der Ausweiskarten mit Ihren Firmenfarben und Logo und eine nachträgliche Personalisierung der Plastikkarten vor Ort mit einem Kartendrucker. So können Sie schnell auf Personaländerung reagieren und die Kosten pro Mitarbeiterausweis bleiben gering.
Die einfachste Form einer Ausweiskarte zur visuellen Identifikation ist der Sichtausweis, er enthält ein Passfoto zusammen mit dem Namen des Karteninhabers. Ausweiskarten für Zutrittskontrollsysteme verfügen hingegen über eine Speichertechnologie wie Chip, RFID und vereinen den Sichtausweis mit der Zutrittskontrolle und/oder der Zeiterfassung.

Ihre Ausweiskarten besitzen einen erhöhten Anspruch an Fälschungssicherheit?

Bei uns haben Sie die Wahl der Sicherheitsmerkmale für Ihre Plastikkarte von einfach (kostengünstig) aber dennoch wirkungsvoll bis hin zu komplexen Technologien nach dem neuesten Stand. Auch eine Kombination von Sicherheitsmerkmalen wie sichtbare und unsichtbare Sicherheitsfarben kann umgesetzt werden und erhöht so den Schutz vor unerwünschten Kopien Ihrer Plastikkarten ebenso wie Verwendung von Oberflächenstrukturen. So bieten unsere Methoden Lösungen für viele Bereiche und Sicherheitsstufen.

Für Ihr Sicherheitsdesign bieten wir Mikroschrift, Heißprägesiegel, Spotlack (partielle Lackierung), Glitzerfarbe (Glitzereffekt) oder Prägung und Gravur.

Shop für Ausweiskarten Druck

Sichtbare und unsichtbare SicherheitsdruckfarbenSicherheitsdruckfarben als optische Sicherheitsmerkmale bieten einen hohen Schutz vor Vervielfältigung oder Scan. Unsichtbare Sicherheitsdruckfarben lassen sich nur mit technischen Mitteln sichtbar machen.Unter normalem Tageslicht sind UV – und IR-Druckfarben nicht sichtbar. Erst unter Bestrahlung mit Schwarzlicht (UV-Licht) oder Infrarotlicht (IR-Licht) werden diese Farben sichtbar. Mit diesem Sicherheitsmerkmal lassen sich auch Motive wie Logos, Texte oder Zahlen “unsichtbar” auf eine Plastikkarte drucken.Interferenz Druckfarben erzeugen einen vom Betrachtungswinkel abhängigen Farbeindruck. Dieser mit dem Auge sichtbare Effekt der Farbwechsel kann von Scannern und Farbkopieren nicht übernommen werden.Einen sofort sichtbaren Effekt erzeugt die Veredelung mit Glitterlack. Der sonst glasklare Lack enthält einen geringen Anteil von Glitzerpartikel und erzeugt so nicht nur Sicherheit sondern auch einen Hauch von Eleganz.

PVC Ausweiskarten Design und Print Service – Plastikkarten & Ausweiskarten Gestaltung und Druck